Korkpflege

Die richtige Pflege des Bodens ist wichtig, seine Schönheit bleibt so erhalten und die durch normalen Verschleiß bedingte Nachversiegelung kann hinausgezögert werden.

Tisch- und Stuhlbeine sollten mit Möbelschoner bzw. Gleitern aus Filz versehen werden. Schoner bzw. Gleitschutz aus Gummi verfärben den Boden. Stuhlrollen müssen den gültigen DIN-Normen für elastische Bodenbeläge entsprechen.

 

  • DECORK- Basiswachs

Durch das DECORK-Basiswachs entsteht eine dünne, sehr widerstandsfähige glänzende Schutzschicht, die Ihren Korkfußboden noch pflegeleichter macht.
Diese Schicht schützt die Versiegelung vor Schmutz und leichten Kratzern. Frisch versiegelte Oberflächen dürfen frühestens 24 Stunden nach der letzten Versiegelung mit dem Basiswachs behandelt werden.
Das Basiswachs pur, dünn und gleichmäßig ein oder zwei Schichten mit einem fusselfreien, leicht angefeuchteten Tuch auftragen.
Ein Nachpolieren nach der Trocknung ist nicht erforderlich.

 

  • DECORK- Pflegereiniger

Der Pflegereiniger ist ein kombiniertes Produkt zur Reinigung und gleichzeitig Pflege Ihres DECORK- Korkbodens. Mit ihm lässt sich der Schmutz leicht entfernen und das aufgetragene Basiswachs bleibt optimal erhalten.
Lose liegender Schmutz kann mit Besen oder Staubsauger mit Bürstenaufsatz entfernt werden. Bei starker Verschmutzung empfehlen wir eine Vorreinigung mit klarem Wasser. Ab und zu sollten Sie aber dem Putzwasser etwas Pflegereiniger zugeben, um die bestehende Wachsschicht – und damit Schutzschicht – kontinuierlich aufzufrischen.
Die Reinigung darf auf keinen Fall mit Schmierseife oder anderen aggressiven Reinigungsmitteln durchgeführt werden, da sonst der Lack spröde wird.

 

  • DECORK- Grundreiniger

Der Grundreiniger wurde speziell für die Entfernung alter Schmutzschichten sowie für den Abbau und die Entfernung von Basiswachs entwickelt. Diese Behandlung kann regelmäßig erfolgen oder vor der Neuversiegelung.
Vor einer Grundreinigung sprechen Sie uns bitte an und lassen Sie sich von uns fachmännisch beraten.

Wir stehen Ihnen auch in Fragen der Pflege jederzeit mit Rat, Tat und entsprechenden Geräten zur Verfügung. Darüber hinaus beachten Sie bitte die entsprechenden Hinweise des Herstellers.

Korkparkett und KWG Korkboden – Kork aus Portugal von Naturboden – Falkensee